21. - 28. Februar 2021 - Verlängerung bis 05.03.2021 möglich - mehr Informationen weiter unten

 Unser Abenteuer Südafrika startet quasi am Flughafen in Hoedspruit.
Wir werden dort von unseren Gastgebern abgeholt und nach kurzer Fahrt erreichen wir das wunderschöne Camp Jabulani, unser Domizil für die folgenden sieben Nächte.

Diese in afrikanischem Stil erbaute Luxus-Lodge liegt in dem größten privaten Wildschutzgebiet, dem Kapama "Big Five" Game Reserve - in der Provinz Limpopo.
Die Suiten sind große, offen gestaltete Einheiten, die im Kolonialstil eingerichtet sind.
Sie verfügen im Wohnbereich über einen offenen Kamin und im Bad über eine übergroße, freistehende Badewanne sowie eine Duschkabine.
Alle Suiten sind abgelegen, von Buschland umgeben und garantieren ungestörte Privatsphäre.
Am Nachmittag des Ankunftstages erwartet uns bereits der erste Game Drive.
Es stehen uns 2 Safarifahrzeuge zur Verfügung, so dass jeder Fotograf eine eigene Sitzreihe hat.

Unser Ranger ist speziell ausgebildet und ist stets bemüht, allen Teilnehmern den perfekten Blickwinkel auf das Motiv zu bieten.
Während unseres Aufenthaltes haben wir zudem die Möglichkeit, das Hoedspruit Engangered Species Centre (HESC) im Rahmen einer VIP Tour zu besuchen.
Das Zentrum umfasst mehr als 100 Hektar und liegt nur eine kurze Autofahrt vom Camp Jabulani entfernt.
Das von Lente Roode Ende der 80er Jahre zunächst als Gepardenzuchtzentrum gegründet, ist mittlerweile eine weltweit anerkannte Forschungs- und Zuchtstätte für verschiedene, bedrohte afrikanische Tierarten.
Ein Highlight unserer Reise wird die im Camp Jabulani beherbergte, zahme Elefantenherde sein.
Uns wird die einmalige Gelegenheit gegeben, am Leben dieser Herde fotografisch teilzunehmen.
Nach 7 Nächten im exklusiven Camp mit hervorragender Küche müssen wir leider Abschied nehmen.

Nach einem Game Drive am Morgen werden wir zum Flughafen nach Hoedspruit gebracht, wo es zurück nach Johannesburg geht.

Ein Rückflug nach Europa kann am Abend erfolgen.
21.-28. Februar 2021 - 7 Nächte
Preis: statt 6490,- : 5990,-- Euro - pro Person im Doppelzimmer
1400,- Euro Einzelzimmerzuschlag
(Es steht 0 Einzelzimmer zur Verfügung.)


Anzahlung: 1500,- Euro
mindestens 5 - maximal 6 Teilnehmer - ausgebucht
Die Reise ist ebenfalls für nichtfotografierende Partner interessant

Inklusive:
7 Nächte im Camp Jabulani
eigene Sitzreihe im Auto

alle Speisen
Sundowner
Bildbesprechungen
Workshop
Exklusive:                      
internationaler Flug  
Flug nach und von Hoedspruit      

Getränke    
Wäscheservice
Versicherungen                
Trinkgelder  (pro Tag 50 Euro)       
private Ausgaben           
Einige Fotos mit freundlicher Genehmigung von Camp Jabulani.
Mögliche Erweiterung:                         Tiger Canyon
Camp Jabulani & Tiger Canyon
21. Februar – 05. März 2021 – 13 Tage

Tiger in Afrika? Ja und zwar in ganz wunderbarer Weise:
Tiger Canyon ist ein Schutzprojekt für wildlebende bengalische Tiger. Das Reservat wurde im Jahr 2000 von dem erfahrenen Naturschützer und Filmemacher John Varty gegründet und beherbergt heute die einzige Population wild lebender Tiger außerhalb Asiens.
Wohnen werden wir in der exklusiven Tigress Julie Lodge. Sie ist netzunabhängig und verbindet somit Naturschutz und Ökotourismus.

In speziellen Safarifahrzeugen werden wir die großartige Landschaft und die Tiere genießen können.
Außer den Tigern beherbergt Tiger Canyon noch Geparden, Servale und Karakale.

Einer unserer Ranger wird der bekannte Guide und Fotograf Nick Kleer von kleerexposure.com sein. Damit sind außergewöhnliche Sichtungen und viel  Spaß garantiert!

8 Gamedrives voller wundervoller Fotomöglichkeiten erwarten uns, sowie purer Luxus in der Lodge.
Bei Buchung übernehme ich alle Inlandsflüge, sowie alle Transportkosten.
Hier ein Überblick über alle Leistungen:
• Flug von Johannesburg nach Hoedspruit
• 7 Übernachtungen Camp Jabulani
• Alle Speisen
• Eigene Sitzreihe im Auto
• Flug von Hoedspruit nach Johannesburg
• 1 Übernachtung in Johannesburg
• Abendessen
• Frühstück
• Flug von Johannesburg nach Bloemfontein
• Transport per Mietwagen zur Lodge
• 4 Übernachtungen Tiger Canyon
• Alle Speisen und Getränke
• Eigene Sitzreihe im Safarifahrzeug
• Transport per Mietwagen zum Flughafen
• Flug von Bloemfontein nach Johannesburg
• Alle Steuern und Parkeintritte
• Bildbesprechungen
• Workshop
• Und eine Menge Spaß!
Exklusive:
• Internationaler Flug
• Getränke im Camp Jabulani
• Wäscheservice
• Versicherungen
• Trinkgelder (pro Tag ca. 50 Euro einplanen)
• Private Ausgaben

5990 Euro pro Person – Jabulani
3900 Euro pro Person – Tiger Canyon

Insgesamt 9890 Euro

In der Tigress Julie Lodge stehen nur 3 Zimmer zur Verfügung, daher kann ich nur eine Unterbringung im Doppelzimmer anbieten. Sollte sich kein Room Mate finden, so beträgt der
Einzelzimmerzuschlag 1500 Euro.
Anzahlung 2500 Euro
maximal 6 Teilnehmer - ausgebucht
Back to Top